ShareThis tag... }

Refugio Los Volcanes

Im Amboro Nationalpark 

Das Refugio Los Volcanes im Amboro Nationalpark liegt im ANMI (Integriertes Management Naturgebiet) des südlichen Teils des Amboro-Parks in einer Höhe von etwa 800 Metern über dem Meeresspiegel.

Das Refugio Los Volcanes ist ein touristischer Komplex mit Wald und vielen Wanderwegen. Die Stadt Santa Cruz ist nicht weit entfernt. In Kilometern beträgt die Entfernung zum Refugio Volcanes oder Refugio Los Volcanes etwa 90 Kilometer. Die Ausflüge zu diesem Ziel beginnen gegen 8 Uhr morgens und folgen der alten Straße nach Cochabamba. Es sind etwa zwei Stunden mit dem Auto auf asphaltierter Straße und etwa eine halbe Stunde auf einer unbefestigten Straße bergauf. Dann müssen die Passagiere am Eingang des Refugio Volcanes das Fahrzeug wechseln, um bergab zu fahren und die Lodge in etwa 20 Minuten zu erreichen.

Der Amboro-Nationalpark ist ein großes Wildnisgebiet von anderthalb Millionen Hektar, das sich entlang der östlichen Ausläufer der Anden im Departement Santa Cruz, Bolivien, erstreckt. Er liegt genau an der Stelle, an der die Anden abrupt nach Nordwesten abbiegen und weiter in Richtung des südlichen Peru verlaufen, nachdem sie 3000 Meilen von Tierra del Fuego aus nordwärts gelaufen sind. Dieser Knick und sein flaches Hinterland bilden den Treffpunkt von vier sehr unterschiedlichen geografischen Zonen: dem südlichen Rand des Amazonasbeckens (mit seinem feuchten tropischen Wald), dem westlichen Rand des brasilianischen Schilds (mit seinem subtropischen Laubwald), der Grenze zum gemäßigten Wald des Chaco und dem sehr vielfältigen subtropischen und gemäßigten Wald der Anden selbst. Es ist daher nicht überraschend, dass der Park elf Holdridge-Lebenszonen enthält (die gleichen wie ganz Costa Rica), vom warmen feuchten Wald der Tiefebenen bis zu den Kakteenwüsten und Nebelwäldern der Hochländer.

Refugio Los Volcanes

Im Amboro Nationalpark

Touren 

Informationen über die Wanderwege 

Schwierigkeitsgrad

- Reisepläne  :

1 Tag 0 Nächte

2 Tage 1 Nacht

2 Tag Nacht  Kombination

(Samaipata und Refugio Los Volcanes)


Fotos 

- Videos:  - Refugio  Volcanes 

- Karten 

- Was mitzubringen ist 
-      Refugio Volcanes Infrastruktur

Refugio Los Volcanes

Im Amboro Nationalpark

Touren Enthält

Abholung und Rücktransport zum Hotel Übernachtung in einer Lodge im Refugio Volcanes

Lokaler spanischsprachiger Begleiter für das Trekking. Wenn Sie Ihre Zeit auf den Wegen optimal nutzen möchten, EMPFEHLEN WIR DRINGEND, einen privaten Führer (von Amboro Tours) zu engagieren, der mit Ihnen von der Stadt Santa Cruz aus fährt. Das Standardpaket beinhaltet einen lokalen Begleiter für das Trekking im Refugio Volcanes, und normalerweise erfolgt das Trekking mit weiteren Besuchern. Mahlzeiten Wasser BEINHALTET NICHT

Snacks Spezielle Medikamente Zweisprachiger Führer Alle Artikel, die nicht unter "Enthält" aufgeführt sind Alkoholische Getränke Trekking-Unfallversicherung Empfehlungen

Lesen Sie die Geschäftsbedingungen dieser Tour, bevor Sie bezahlen https://www.amborotours.com/allgemeine-geschaftsbedingungen-unserer-dienstleistungen.html

Lesen Sie die Liste der Dinge, die Sie mitbringen sollten https://www.amborotours.com/noel-kempf-nationalpark-mit-seinen-wasserfallen.html#Was-mitzubringen-ist Andere

Der Transport und/oder die Verwendung von Drogen ist gemäß den bolivianischen Gesetzen verboten. Ungünstige Wetterbedingungen können das ursprüngliche Programm ändern. Soziale Unruhen können das ursprüngliche Reiseplan beeinflussen.

Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark

Eintägige Touren ohne Übernachtung

Ein Tag null Nächte - Refugio Los Volcanes im Amboro Nationalpark Touren

Aus der Stadt Santa Cruz

1 Tag 0 Nächte

Touren Refugio Los Volcanes Amboro im Nationalpark 1 Tag 0 Nächte Ihr privater Reiseführer und der Fahrer werden Sie um 8 Uhr abholen. Nach etwa 2 Stunden Fahrt verlassen Sie die Hauptautobahn, um eine 4 km lange Fahrt auf einer unbefestigten Straße bergauf zum Eingang des Refugio Los Volcanes zu beginnen.

Refugio-Volcanes-Amboro-National-park-south-side-2019-Road

Dann steigen Sie in ein anderes Auto um, um den Berg hinunter zur Lodge des Refugio Los Volcanes zu fahren. Diese Fahrt dauert etwa 20 Minuten.

Refugio-Volcanes-Amboro-National-park-south-side-2019

Ihr privater Guide wird Ihnen die Auswahl an Pfaden für Ihr erstes Trekking erläutern. Dies kann etwa 2 oder 3 Stunden dauern.

hiking at refugio volcanes

Wenn Sie möchten, kann der Guide das Mittagessen zum Mitnehmen bestellen.

Wenn Sie Ihr Mittagessen mitnehmen, haben Sie vielleicht die Möglichkeit, andere Wege zu erkunden.

Birds Refugio Volcanes Bolivia

Oder Sie können Ihr Mittagessen im Speisesaal des Refugio Los Volcanes einnehmen.

Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark

Dinning Room

Sie haben auch die Möglichkeit, ein Bad in einem natürlichen Pool eines nahegelegenen Wasserfalls zu genießen.

Natural pools at  Refugio Volcanes

Um etwa 16:30 Uhr fahren Sie mit einem Auto zurück zum Eingang des Refugio Los Volcanes. Nach dem Fahrzeugwechsel erfolgt der Transfer zurück in die Stadt Santa Cruz. Die Ankunft in Ihrem Hotel ist gegen 19:00 Uhr vorgesehen. Ende Ihrer 1-tägigen Tour ohne Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark


Refugio Los Volcanes

im Amboro-Nationalpark

Reiseverlauf 2 Tage 1 Nacht

Refugio Los Volcanes im Amboro-Nationalpark

Zwei Tage eine Nacht

Von der Stadt Santa Cruz

2 Tage 1 Nacht

1.- Tag

Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark touren. Wir holen Sie um 8:00 Uhr morgens ab, um Sie zum Refugio Los Volcanes im Amboro-Nationalpark zu bringen. Die gesamte Autobahn ist asphaltiert bis zu einer Nebenstraße in der Nähe unseres Ziels.

Nach etwa 2 Stunden und 79 km erreichen wir das Dorf Bermejo. Von diesem Ort aus nehmen wir eine Schotterstraße, die vollständig bergauf führt, für etwa 4 km. Bis wir am Eingang des Refugio Volcanes oder "Reja Verde" auf etwa 900 Metern über dem Meeresspiegel ankommen.

Refugio Los Volcanes Air view

Von diesem Punkt aus steigen wir in ein 4WD-Fahrzeug um, um auf einer schmalen Straße bergab zu fahren. Das Fahrzeug für diesen Weg ist normalerweise kleiner als das, das wir bisher verwendet haben.

Wir kommen nach etwa 20 Minuten am Lodge an. Dieser Ort ist eine ebene Fläche, umgeben von großen Sandsteingebirgen.

In der Lodge werden die Besucher in ihren privaten Doppel- oder Zweibettzimmern mit eigenem Bad und Dusche untergebracht.

Nach Ihrer Unterbringung in Ihrem Zimmer oder Ihren Zimmern wird, wenn Sie einen privaten Reiseführer über Ihr Reisebüro/Ihren Reiseveranstalter gebucht haben, er/sie mit Ihnen alle Trekkingtouren koordinieren.

Wenn Sie nur das Standardpaket mit einem Begleiter haben, müssen Sie sich möglicherweise anderen Besuchern für das Trekking anschließen. In diesem Fall sollten Sie den Manager von Refugio Volcanes kontaktieren, um Ihr Trekking mit einem Begleiter zu koordinieren. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Manager zu erreichen, sollten Sie nach dem Begleiter für das Trekking suchen. Wenn Sie keinen von ihnen erreichen können, rufen Sie bitte Ihren Reiseveranstalter an oder senden Sie ihm eine Nachricht. WLAN ist in Refugio Volcanes verfügbar.

Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Wasser vom Selbstbedienungsanbieter mitnehmen.

Alle Wanderungen am Morgen, Nachmittag und Abend sollten den Verantwortlichen im Refugio Volcanes gemeldet werden.

Refugio-Los-Volcanes-Ant-eater-Tamandua

Wenn Sie vegetarisch sind oder gegen bestimmte Lebensmittel allergisch, informieren Sie bitte Ihren Reiseveranstalter darüber.

Über die Zeit für das Abendessen, Mittagessen oder Frühstück sprechen Sie bitte mit den Verantwortlichen von Refugio Volcanes oder Ihrem Reiseleiter ab.

Dinning Room

2.- Tag

Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark

Wenn Sie für das Standardpaket mit einem Begleiter für das Trekking bezahlt haben, koordinieren Sie bitte mit den Verantwortlichen von Refugio Volcanes.

Wenn Sie einen privaten Führer haben und Ihr Besuch im Refugio Los Volcanes 2 Tage und 1 Nacht oder länger dauert, können Sie an diesem Tag sehr früh morgens frühstücken, und Ihr Guide kann das Mittagessen zum Mitnehmen bestellen, damit Sie nicht zum Mittagessen zurückkehren müssen. Auf diese Weise haben Sie mehr Zeit im Dschungel.

Birds Refugio Volcanes Bolivia

Einige Wanderwege führen bis zur Roten Linie des Amboro-Nationalparks. Es gibt auch andere Wege, die sehr steil bergauf führen. Bitte fragen Sie Ihren Guide oder Ihren Trekking-Begleiter danach.

Im Refugio Volcanes gibt es viele Wanderwege, einige dauern etwa eine Stunde, andere können bis zu drei Stunden dauern.

Butterfly-Amboro-National-park

Wir empfehlen Ihnen dringend, einen privaten Reiseführer von Amboro Tours zu engagieren. Das könnte den Unterschied machen.

Caterpillars Refugio VolcanesTours

Auf den Wanderwegen während der Wanderungen ist es in der Regel möglich, Hunderte verschiedener Pflanzen, Pilze, viele Vögel, Insekten und manchmal auch Säugetiere zu sehen.

Refugio Los Volcanes Fungus

In der Nähe der Lodge gibt es diesen kleinen Wasserfall, der nur wenige Minuten zu Fuß von der Hauptlodge entfernt liegt, falls Sie sich einfach entspannen möchten, bevor Sie zurück in Ihr Hotel in der Stadt fahren.

Um ungefähr 16:00 Uhr sollte das Fahrzeug bereit sein, um die Besucher aus dem Refugio Los Volcanes abzuholen und bis zur "Reja Verde" zu bringen.

Das andere Fahrzeug, das Sie zurück in die Stadt Santa Cruz bringt, wird um 16:30 Uhr warten.

Wir werden gegen 18:30 Uhr in Santa Cruz ankommen.

Ende unserer Touren zum Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark.

Amboro Tours ist die einzige originale Quelle dieses Reiseplans.

Amboro Tours bietet auch Touren mit mehreren Tagen an diesem Ziel an.

Ungünstige Wetterbedingungen oder soziale Unruhen können das ursprüngliche Reiseplan ändern.


Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark


& Samaipata


2 Tage 1 Nacht (Kombination)

Von der Stadt Santa Cruz

2 Tage 1 Nach

1.- Tag

Refugio Los Volcanes im Amboro Nationalpark

Wir holen Sie um 8:00 Uhr morgens ab, um Sie auf einer Autobahn zum Refugio Volcan zu fahren. Die gesamte Autobahn ist asphaltiert.

Nach etwa 2 Stunden und 79 km erreichen wir das Dorf Bermejo. Von dort aus nehmen wir eine komplett bergauf führende Schotterstraße für etwa 4 km. Bis wir am Eingang des Refugio Volcanes oder "Reja Verde" auf etwa 900 m über dem Meeresspiegel anhalten.

Refugio Los Volcanes Air view

Von diesem Punkt aus steigen wir auf ein Allradfahrzeug um, um auf einer schmalen Straße bergab zu fahren. Das Fahrzeug für diesen Weg ist normalerweise kleiner als das, das wir bisher verwendet

Wir kommen nach etwa 20 Minuten Fahrt am Refugio an. Dieser Ort ist eine ebene Fläche, umgeben von großen Sandsteingebirgen.

Im Refugio werden die Besucher in ihren privaten Doppel- oder Zweibettzimmern mit eigenem Bad und Dusche untergebracht.

Nach Ihrer Unterbringung in Ihrem Zimmer/Zimmern wird, wenn Sie einen privaten Reiseführer über Ihren Reiseveranstalter gebucht haben, dieser/diese alle Trekkingaktivitäten mit Ihnen koordinieren.

Wenn Sie nur das Standardpaket mit einem Begleiter gebucht haben, müssen Sie möglicherweise mit anderen Besuchern an den Trekkingtouren teilnehmen. In diesem Fall sollten Sie den Manager des Refugio Volcanes kontaktieren, um Ihr Trekking mit einem Begleiter zu koordinieren. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Manager zu erreichen, sollten Sie nach Ihrem Trekking-Begleiter suchen. Falls Sie keinen von ihnen erreichen können, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per SMS an Ihren Reiseveranstalter. WLAN ist im Refugio Volcanes verfügbar.

Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Wasser vom Selbstbedienungsdienstleister mitnehmen.

Alle Wanderungen am Morgen oder am Nachmittag und Abend sollten den Verantwortlichen im Refugio Los Volcanes in Erinnerung gerufen werden.

Refugio-Los-Volcanes-Ant-eater-Tamandua

Wenn Sie vegetarisch sind oder irgendwelche Allergien gegen bestimmte Mahlzeiten haben, informieren Sie bitte Ihren Reiseveranstalter.

Bitte koordinieren Sie die Essenszeiten für das Frühstück, Mittag- oder Abendessen mit den Verantwortlichen des Refugio Volcanes oder Ihrem Guide.

Dinning Room

2.- Tag

Nach oder vor dem Frühstück kann bei Bedarf eine kurze Wanderung unternommen werden. Wenn Sie keinen privaten Guide gemietet haben, müssen Sie dies mit den Verantwortlichen des Refugio Volcanes koordinieren.

Birds Refugio Volcanes Bolivia

Wenn Sie früh aufstehen, haben Sie Zeit für weitere Wanderungen.

Einige Wanderwege führen bis zur Roten Linie des Amboro-Nationalparks. Es gibt auch andere Wanderwege, die sehr steil bergauf führen. Bitte fragen Sie Ihren Guide oder Wanderbegleiter danach.

Wir empfehlen dringend, einen privaten Reiseführer von Amboro Tours zu engagieren. Das kann den Unterschied ausmachen.

Auf den Wanderungen entlang der Wege ist es in der Regel möglich, Hunderte verschiedener Pflanzen, Pilze, viele Vögel, Insekten und manchmal auch Säugetiere zu sehen.

In der Nähe des Lodges gibt es einen kleinen Wasserfall, der nur wenige Minuten zu Fuß von der Hauptlodge entfernt ist, falls Sie sich entspannen möchten, bevor Sie das Refugio Los Volcanes verlassen.

Bitte denken Sie daran, den Manager des Refugio Volcanes zu informieren, wenn Sie keinen privaten Reiseführer haben. Er wird Sie um 9:30 Uhr zum "Reja Verde" fahren, wo das andere Fahrzeug auf Sie wartet, um Sie nach Samaipata zu bringen.

Samaipata

Samaipata ist eine Stadt in einem Tal auf 1600 Metern über dem Meeresspiegel mit 4500 Einwohnern. Sie hat ein gemäßigtes Klima.

In Samaipata ist es möglich, das Museum zu besuchen, das Tonobjekte der Kulturen Moxo-Collas, Chane und Yncas ausstellt.

Das Mittagessen findet in einem Restaurant am Hauptplatz von Samaipata statt.

Samaipata Plaza Çhe Guevara Tours

Wenn wir noch Zeit haben, können wir "Cuevas" besuchen, um nach einem kurzen Spaziergang in die Nähe eines Wasserfalls zu gelangen.

Nach dem Ende dieses interessanten Besuchs des Fuerte von Samaipata kehren wir gegen 19:00 Uhr in die Stadt Santa Cruz zurück.

Nach Ihrer Ankunft in Santa Cruz bringen wir Sie zu Ihrem Hotel.

Ende unserer Touren zum Refugio Los Volcanes im Amboro-Nationalpark und nach Samaipata.

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Amboro Tours ist die einzige originale Quelle dieses Reiseplans.

Amboro Tours bietet auch Touren mit mehreren Tagen an diesem Ziel an.

Ungünstige Wetterbedingungen oder soziale Unruhen können den ursprünglichen Reiseplan ändern.

Touren zum Refugio Volcanes Infrastruktur

Touren zum Refugio Volcanes - Infrastruktur: Kolonialstil-Lodge, geräumige Rasenflächen und Ruhebereiche mit spektakulärer Aussicht zum Genießen Ihres Lieblingsbuchs.

  • Refugio Volcanes Touren - Kapazität: 12 Gäste. Sechs Doppelzimmer mit jeweils eigenem Bad, umgeben von einer üppigen Landschaft und den Klängen der Wildnis.
  • Mahlzeiten: Kombination aus internationalen, nationalen und vegetarischen Gerichten.
  • Moderne Badezimmer und Warmwasserduschen.
  • Trinkwasser und Solar-/Wasserkraft-Elektrosystem.
  • Kleine Bibliothek, Bar und Shop mit wichtigen Vorräten für den Dschungelentdecker.
  • Refugio Volcanes Touren - Integrales, umweltfreundliches Abfallmanagement.
  • Kapazität für kleine Workshops und Konferenzen.
  • Geländewagen für den Transport.

Touren zum Refugio Volcanes - Aktivitäten

Aktivitäten: Ein Wegenetz von 15 km, das alle verschiedenen Lebensräume abdeckt.

  • Erkundung des Waldes mit lokalen Guides.
  • Beobachtung von Vögeln (über 200 Arten), Affen, Schmetterlingen, Fröschen und vielen anderen faszinierenden Lebewesen.
  • Genießen von schönen Orchideen und Bromelien.
  • Mondspaziergänge zur Beobachtung des nächtlichen Dschungellebens.
  • Entspannen in Hängematten.
  • Erfrischende Bäder in natürlichen Pools, die von den Wasserfällen des Elvira Creek gebildet werden.

Refugio Los Volcanes

Im Amboro Nationalpark

Was mitzubringen ist ? 

(NICHT MITNEHMEN, WAS DU NICHT BRAUCHST)

  • Sonnencreme
  • Eine Mütze oder ein Hut (Nicht unter Bäumen oder Ästen verwenden)
  • Sonnenbrille
  • Ein warmer Pullover
  • Regenjacke
  • Badeanzug (Bei eintägigen Touren haben Sie möglicherweise keine Zeit, ihn zu tragen)
  • Insektenschutzmittel
  • Langärmliges Hemd und lange Hose in hellen Farben (Mücken werden besonders von dunklen Farben angezogen)
  • Reisepass (Original) oder Ausweisdokumente gültig in Bolivien
  • Plastiktüten, um Gegenstände vor Nässe zu schützen
  • Trekkingschuhe oder andere geeignete Schuhe.
  • Nehmen Sie Ihre eigenen Medikamente oder persönlichen Bedarfsgegenstände mit
  • Persönliche Gegenstände, die Sie benötigen könnten
  • Extra Essen, Kekse oder Süßigkeiten nach Ihrer Wahl

Für Touren von 2 oder mehr Tagen (zusätzlich zu den Gegenständen für 1 Tag):

  • Moskitonetz für den Kopf (Für den Fall, dass Sie kein Repellent im Gesicht verwenden möchten)
  • Ein Paar Sandalen und/oder leichte Schuhe zum Wandern in Bächen oder Flüssen
  • Eine Handtaschenlampe und Stirnlampe mit ausreichend Batterien
  • Ausreichend Kleidung. Und eine Hose. Sie sollte sich in Shorts verwandeln und schnell trocknen.

Es könnte regnen und die Kleidung könnte nass werden.

Informationen über die Wanderwege -

Schwierigkeitsgrad

Touren zum Refugio Volcanes

Wege für Wanderungen im Refugio Volcanes

LORO-Weg – Mittelschwer bis Schwer (3 Stunden) Der Beginn dieses Weges befindet sich 200 Meter vor Erreichen des Hauptlodges. Anfangs ist der Weg durch den Wald flach und folgt dem Fluss. Während dieses Teils der Reise haben Sie die beste Chance, Affen und Papageien zu sehen. Der Weg führt dann zurück zum felsigen und steilen Hang des südlichen Tals, wo Sie während des Spaziergangs Steine mit Bromelien und viele sonnenbadende Eidechsen beobachten können. Es ist auch üblich, dass einige Kondore um die rötlichen Klippen des Tals kreisen. Die Aussicht ist wunderschön, mit dramatischen Ausblicken von verschiedenen Aussichtspunkten. Der Weg führt entlang des Hanges zurück zur Hauptzugangsstraße.

CONDOR-Weg – Mittelschwer (2–3 Stunden) Dieser Weg beginnt direkt neben dem Restaurant und überquert mehrere Flüsse, bevor er eine weite Fläche mit riesigen Bibosi-Bäumen erreicht. Es folgt ein ziemlich anspruchsvoller 20-minütiger Aufstieg durch den feuchten Dschungel. Die Belohnung ist eine wunderbare Panoramaaussicht auf das Lodge und ihre Umgebung. Beim Abstieg achten Sie auf die Berge auf der anderen Seite der Lodge, da es sehr häufig ist, dort Kondore kreisen zu sehen.

AMBORÓ-Weg – Mittelschwer bis Schwer (3–5 Stunden) Dieser Weg beginnt neben dem Restaurant. Der erste Teil folgt den Routen des Orchideen- und Kaffeeweges, bevor er tiefer in den Dschungel eintaucht. Seien Sie je nach Wasserstand des Flusses Elvira darauf vorbereitet, Ihre Füße nass zu machen, den Sie mehrmals überqueren werden. Sie könnten häufig auf Spuren größerer Säugetiere wie Pumas und Jaguare auf dem Weg stoßen. Sie werden mehrere unglaubliche Wasserfälle mit natürlichen Pools entlang des Weges entdecken, in denen Sie sich abkühlen und sogar ein Picknick genießen können. Die Rückkehr zur Lodge erfolgt auf dem gleichen Weg.

ORQUIDEAS-Weg – Sehr einfach (0,5–1 Stunde) Diese kurze Schleife beginnt neben dem Restaurant und ist für alle Niveaus geeignet. Der Weg überquert mehrmals den Fluss Elvira, was für Kinder Spaß macht, die verschiedene Möglichkeiten zum Spielen und Plantschen im Wasser finden. Sie können während des Spaziergangs Orchideen sehen, insbesondere zwischen den Monaten Juni und November.

TRES CASCADAS-Weg – Einfach (0,5–1 Stunde) Dieser Weg beginnt neben dem Restaurant und führt zu drei schönen nahe gelegenen Wasserfällen. Wenn der Wasserstand es zulässt, können Sie in den natürlichen Pools schwimmen.

SIRARI-Weg – Mittelschwer (3 Stunden) Dieser ziemlich flache Weg beginnt im Restaurant. Er folgt dem Orchideenweg, bevor er einen Abzweig nimmt, der in Richtung des Amboró-Nationalparks führt. Ein malerischer Wasserfall markiert das Ende dieser Route, ein idealer Ort, um eine Pause einzulegen, bevor Sie zurückkehren.

BOSQUE SECO-Weg – Mittelschwer bis Schwer (3–4 Stunden) Der Weg beginnt mit einem schwierigen und steilen 2 Kilometer langen Aufstieg von der Hauptzufahrtsstraße zum Cafetal. Hier biegen Sie rechts ab und begeben sich auf einen schmalen Pfad in den Dschungel. Sie werden den größten Teil des Weges von üppigen Bäumen beschattet, mit gelegentlichen Ausblicken auf die Lodge unten. Dann, im letzten Abschnitt, werden Sie absteigen und dem Elvira River folgen und sich mit dem Tres Cascadas Trail verbinden, der an den Wasserfällen in der Nähe des Restaurants vorbeiführt.

CUMBRE-Weg – Sehr schwer (4–5 Stunden) Dieser Weg beginnt auf der Hauptzufahrtsstraße und folgt zunächst dem Loro-Weg. Dann biegen Sie links ab, wo ein steiler und anspruchsvoller 2-stündiger Aufstieg beginnt. Auf dem Gipfel erwartet Sie eine unglaubliche und blendende 360°-Aussicht. Dieser Weg wird nur für Personen in ausgezeichneter körperlicher Verfassung aufgrund seiner Strenge und Schwierigkeit empfohlen.



Karten -






Videos - Refugio Los Volcanes Tours




Fotos 
 
Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark

waterfall at Refugio Volcanes
Time To Eat Refugio Volcanes Tours
Refugio Volcanes tours

Reviews - Commentaries

Terminos/Condiciones
Terms/Conditions
Geschäftsbedingungen
Termes/Et/Conditions

Home > Guided Tours in Bolivia > Refugio Los Volcanes Im Amboro Nationalpark

Refugio Los Volcanes lodge