Deutsch 

Français

Spanish

Noel Kempf
Nationalpark Touren 

Noel Kempf
Nationalpark Touren

Der beste Ort in der Welt, wo es noch eine unberührte Wildnis ist, ist der Noel Kempff Mercado Nationalpark ist ein Muss für Naturliebhaber und Menschen, die gerne Tiere entdecken. Aufgrund der Tatsache, dass der Park ist ziemlich abgelegen und es hat sich zu einem geschützten Bereich, gibt es eine reiche Flora und Fauna. Noel Kempff wurde der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO im Jahr 2000 hinzugefügt. Dies dank dem Park zu den verschiedenen Lebensraumtypen von Savanne und Wald bis zum Amazonaswald auf dem Plateau. Verschiedene Flüsse entstehen im Park und bilden spektakuläre Wasserfälle. Schätzungsweise 4000 Arten von Flora, mehr als 620 Vogelarten, mehr als 130 Arten von Arten, darunter weltweit gefährdete Tiere, leben im Park.

Im Noel Kempff Nationalpark leben Moonswolves, Jaguare, riesige Flussotter, Tapire, riesige Gürteltiere. Und die 20% der Vogelarten Südamerikas finden sich hier, darunter 9 Arten von Aras, die höchste Anzahl von Arten in einem geschützten Bereich. Darüber hinaus gibt es 37 Arten von Reptilien, darunter die schwarzen Cayman und 347 Insekten, von denen viele zu den seltensten in der Welt gehören.

Wenn du an einem Ort sein willst, wo kein Körper gegangen ist. Dieser Platz im Amazonas ist der Noel Kempf Mercado Nationalpark. Der einzige Reiseveranstalter mit der Erfahrung, die man für Noel kempf Tours braucht, ist Amboro Tours. Andere Reisebüros werden Ihnen sagen, dass dieser Park für den Tourismus geschlossen ist

Touren zum Noel Kempff Nationalpark

Noel Kempf Nationalpark Touren

Der Nationalpark hat eine Fläche von 15,234 Quadratkilometern und besteht aus einem Teil des Huanchaca-Hochplateaus (750 m) und des umgebenden Tieflands (200 m). Der Park ist größtenteils sehr wasserreich und von vielen Flüssen mit Wasserfällen, Lagunen und Überschwemmungsgebieten durchzogen. Die vielfältige Vegetation reicht von tropischem Regenwald über Trockenwald bis zu Savannen. Durch die hohe Vielfalt an Lebensräumen auf einem kleinen Gebiet ist der Park ungewöhnlich artenreich, neben den 4000 Pflanzen- und zahlreichen Insektenarten sind 139 Säugetier-, 621 Vogel-, 75 Reptilien-, 62 Amphibien- und 250 Fischarten bekannt.

Weiterlesen

Ökotourismus - Noel Kempf 
Nationalpark Touren

Die Touren oder Ausflüge, um die Hauptattraktionen im Noel Kempff Nationalpark zu besichtigen, sind in zwei Zonen aufgeteilt. Nord und Süd

                                                           Standard Noel Kempff Touren
- Nordseite;  Mit dem Flugzeug
- Südseite;  Mit dem Flugzeug 
                            Lodge; R. Huanchaca

Noel Kempf Tours
Custom-Made /  Special Excursions (Ask About It)

Südseite - Noel Kempf Touren

Die wichtigsten Ziele sind Caparu Plateau und Chaplin Lake. Chaplin See ist ein neues Ziel im Park.

Die einzige Gruppe turists, die zu diesem Ort kam, war im August 2015 ..

Die Besucher des Noel Kempf Parks sind wegen der Zugangsvoraussetzungen und des nötigen Budgets sehr wenig.

Die meisten Straßen oder Wege, Pfade sind in las 5 Jahre oder so verschwunden

Details Noel Kempff Touren
Mit dem Flugzeug

Hütte Refugio H. Caparu Plateau  
4 Tage 3 Nachte
Refugio Huanchaca - Laguna Chaplin
- 7 Tage 6 Nächte - Florida Gemeinschaft
- Los Fierros Caparu Plateau
- 4 Tag 3 Nächte 

- Noel Kempf Touren  Fotos

- Lodge Refugio Huancha

- Videos Noel Kempf Touren

- Karten

- Was zu bringen ......?

- Empfehlungen

- Bewertungen.- Tripadvisor

Landverkehr Noel Kempff Touren
 Los Fierros- Caparu-Plateau

Florida Los-Fierros- Caparu-Plateau

- 9 Tage 8 Nächte

Standard  Itinerary  By Air Transp.
 4 Days 3 Nights - Refugio H.
Meseta Caparu Plateau 
Noel Kempf Tours

Noel Kempf Nationalpark Touren

Von der Stadt Santa Cruz

 4 Tage, 3 Nächte

Tag 1

Um 8:00 Uhr werden wir Sie von Ihrem Hotel oder Wohnsitz abholen, um Sie zu einem privaten Flugplatz oder kleinen Flughafen zu bringen, wo wir ein Einmotoriges Flugzeug steigen, welches uns zur südlichen Seite des Noel Kempf  Parks fliegen wird. Wir raten vor dem Einsteigen von den hygienischen Installationen Gebrauch zu machen. 

Während des Flugs werden Sie bemerken, wie die Vegetation immer dichter wird. Wir werden innerhalb des Nationalparks im “Refugio Huanchaca” nach etwa 2 Stunden landen.

Nach kurzem Entspannen im Refugio Huanchaca, machen wir uns zur Abfahrt zum Plateau von Caparu bereit. 

Zunächst durchqueren wir für 5 Kilometer den Wald, bevor wir für circa 22 Kilometer durch Pampas fahren. Diese Pampas werden während der Regenzeit überflutet. Während der trockenen Jahreszeit sind sie jedoch ausgetrocknet und es kann hier sehr leicht ein Feuer entstehen. 

Nach circa 27 Kilometern, kommen wir am Wald an und gehen zu Fuß weiter. Es ist notwendig, viel Wasser mitzunehmen, da es sehr schwierig werden könnte später noch welches zu bekommen. 

Wir haben große Chancen, einige Säugetiere zu entdecken wie zum Beispiel riesige Ameisenbären, Hirsche, Jaguare und viele weitere. (Garantie dafür können wir nicht geben.)

Unsere Wanderung sollte ungefähr 10 km lang sein und uns bis zum ersten oder zweiten Fluss führen. Wenn wir an einem geeigneten Platz ankommen, stellen wir unser Zelt auf. Eine kurze Nachtwanderung ist möglich, diese erhöht unsere Chancen Tiere zu beobachten. Während einiger Monate des Jahres, kann es sehr viele störende Motten geben.  Wir übernachten in Zelten im Wald. 

Tag 2

Nach dem Frühstück müssen wir circa 2 Stunden wandern, um zur Basis des Plateaus zu gelangen. Teilnehmer unserer Tour müssen sich vor Dornen und Zweigen auf den Pfaden innerhalb des Parks schützen. 

Wenn wir die Basis des Plateaus erreichen und es sehr heiß oder noch nicht Abend ist, sollten wir dort nicht länger als dreißig Minuten bleiben. Die ideale Zeit, den als “Las Lajas” bekannten Ort zu erreichen, ist im Halbdunkeln, weil während des Tages und mit der Anwesenheit von Leuten sehr unangenehme Bienen aufkommen. 

Abhängig von der Ankunftszeit und unserer körperlichen Verfassung, werden wir das Plateau noch an diesem Tag besteigen oder erst am Folgetag früh morgens hinaufgehen. 

Der Aufstieg zum Plateau ist ein kleiner Pfad im Zickzack, steil und fast ohne jede Vegetation, die uns vor der Sonne schützen könnte. Deswegen  können die Bedingungen des Aufstiegs ungünstig sein, besonders wenn es kaum windig, aber sehr sonnig ist. Deshalb ist es notwendig, in einer guten körperlichen Verfassung für diesen Teil der Reise zu sein. 

Während wir klettern, wird die Aussicht auf den Nationalpark immer weiter und der riesige See “von Chaplin” kann in mitten der dichten Vegetation erblickt werden. Ebenfalls abhängig von der Zeit des Aufstiegs, werden wir die Gelegenheit haben, den Blauen- und Gelben Ara (Ara ararauna) zu sehen, der manchmal in einer niedrigeren Höhe an uns vorbei fliegt.  

Oben auf dem Plateau werden wir eine Wanderung von ungefähr einer Stunde unternehmen, um die Aussicht auf den Dschungel, die Flüsse und  Palmen zu genießen. Wenn wir Glück haben, werden wir Rehe oder sogar Neste von Keilschwanzsittichen in den Palmen sehen. 

Sobald wir mit der Wanderung oben auf dem Plateau von Caparu fertig sind, werden wir auf dem selben Pfad zur Basis zurückkehren. Während des Wanderns, sowohl bergab als auch bergauf, müssen wir auf herabfallende Steine achten. 

Wir erreichen  unseren Campingplatz in Las Lajas neben einem kleinem Fluss am Boden des Plateaus. Übernachtung in Las Lajas. 

Tag 3

Wir frühstücken früh am Morgen. Dann wandern wir circa 12 bis 15 Kilometer zurück zu dem Platz, wo wir unser Fahrzeug verlassen haben, um zum Refugio Huanchaca zurückzukehren. 

Wir sollten am Refugio Huanchaca am Ende des Tages ankommen, wo wir

zu Abendessen und übernachten. 

Tag 4

Früh am Morgen können wir eine Bootsfahrt auf dem Fluss Paraguay machen und Vögel, Riesenotter und Kaimane sehen. 


Nach dem Mittagessen oder spätestens um 15 Uhr, fliegen wir zurück nach Santa Cruz. Wir bringen sie nach Ankunft in der Stadt zurück zu ihrem Hotel. 

Ende unserer Dienstleistungen.  


Noel Kempff Nationalpark
Beschreibung

Der Park ist durch seine abgelegene Lage schwer zu erreichen und touristisch nur wenig erschlossen. Es gibt zwei kleine Besucherzentren: Flor de Oro im Norden und Los Fierros im Süden des Parks. Zu den meistbesuchten Orten gehören zwei ununterbrochene Wasserfälle, der 88 Meter hohe Catarata Arco Iris sowie der 80 Meter hohe Catarata El Encanto.

Aus wikipedia genommen


Karten Noel Kempff Tours - Südseite

Videos Noel Kempff Tours - Südseite

Was zu bringen ?
Noel Kempf Nationalpark Touren

Was zu bringen ?

(NICHT BRINGT DINGE, DIE SIE NICHT BENÖTIGEN KÖNNEN)

- Sonnenschutz

- Eine Mütze oder ein Hut (nein unter den Bäumen oder Zweigen verwendet werden)

- Sonnenbrille

- Ein warmer Pullover

- Regenjacke

- Badeanzug (Sie können nicht Zeit haben, es in einem Tag Touren zu benutzen)

- Insektenschutzmittel

- Langarmshirt - Hosen

- Dokumente; Ursprüngliche Pass / Dentifikationsunterlagen in Bolivien gültig.

Bringen Sie auch das grüne oder weiße Blatt, das Sie erhalten, wenn Sie das Land betreten

- Plastiktüten zu schützen, was auch immer Sie nicht wollen, nass zu werden

- Trekking Schuhe oder andere richtige Schuhe.

- Bringen Sie Ihre eigenen Medikamente für Ihre persönlichen Bedürfnisse

- Persönliche Gegenstände, die Sie benötigen können

- Extra Essen, Kekse oder Süßigkeiten nach Wahl

Empfehlungen
Noel Kempf Nationalpark Touren

Empfehlungen

Empfehlungen

1. Befolgen Sie die Anweisungen des Leitfadens

2. Erkundigen Sie sich nicht alleine

3. Berühre kein Insekt oder Reptil

4. Schütze die Dinge, die du trocken halten möchtest, indem du sie in Plastiktüten steckst.

5. Nicht verunreinigen. Einschließlich Zigarettenkippen

6. Sei vorsichtig, wenn du die Flüsse und Ströme oder die Naturschwimmbäder überquere und fällst

7. Springe nicht von Ort zu Ort

8. Rauchen Sie nicht oder leuchten Sie Kerzen in den Zelten.

9. Heben Sie keine Steine ​​oder Protokolle an

10. Nicht verunreinigen

11. An den natürlichen Orten, wo man ein Bad nimmt, benutzen Sie kein Shampoo oder Seife

Tropische Krankheiten. - Um das Risiko von Malaria oder einer tropischen Krankheit zu minimieren,

Stark empfehlen die Verwendung von langärmeligen Hemden und Hosen. Während Tag und Nacht und die Verwendung von Repellents.

Positives Denken.- Bei Reisen in Bolivien, vor allem in abgelegenen Gebieten,

Denken Sie daran, dass Sie in dünn besiedelten Gebieten reisen, wo nur wenige Leute gehen.

Wir empfehlen Ihnen eine positive mentale Annäherung zum Entspannen, halten einen offenen Geist

Deodorant.- Versuchen Sie nicht, in den Wald zu bringen starke Geruchsstoffe Keep In Mind: Das wechselnde Wetter kann Ihre zukünftigen Pläne beeinflussen

- Es ist verboten, Tierarten zu tanzen oder zu fangen oder Pflanzen zu extrahieren

- Sie müssen Ihren Campingausrüstung und Wasser tragen. Und du musst dem Guide mit 1 oder 3 Kilo helfen. Es sei denn, du hast für einen Portier bezahlt.

- Denken Sie auch daran, dass diese Tour ein Abenteuer werden kann, wo Pannen passieren können, weshalb es notwendig ist, einen erforschenden und abenteuerlichen Geist zu haben.


Biologische Station - Refugio Huanchaca
Noel Kempf Nationalpark Touren

Die Estacion Biologica El Refugio Huanchaca

(14'45 S, 61 '00 W) ist eine Reserve von 50.000 ha

Angrenzend an und teilweise überlappen den Parque Nacional Noel Kempff Mercado

Im nordöstlichen bolivien El Refugio befindet sich in einer klimatischen und biogeographischen Lage

Übergangszone zwischen den feuchten Amazonaswäldern und Trockenwäldern und Wiesen

Charakteristisch für den Cerrado und Chaco. Es gibt relativ einfachen Zugang zu vielen verschiedenen

Lebensraumtypen aus dem Hauptlager, am Ufer des Río Paraguá gelegen. El Refugio ist

Eine kleine Station, die in der Lage ist, maximal acht Wissenschaftler zu einer Zeit zu beherbergen. Mehr darüber lernen

El Refugio und Forschungsmöglichkeiten

An der Seite, besuchen Sie bitte die Links unten. 

Fotos- Refugio Huanchaca 
Noel Kempf Nationalpark Touren

Paragua Fluss Refugio Huanchaca

Fotos - Noel Kempff Tours - Südseite

Reviews - Commentaries

New! Comments

Have your say about what you just read! Leave me a comment in the box below.

 Amboro Tours
Terms And Conditions 

 Home > Noel Kempf tours